[Skip to main content]

Thai Kochsaucen

 
Thai Kochsaucen

Sie möchten authentische Thaigerichte bei sich zuhause kochen? Mit den Kochsaucen von Thai Kitchen zaubern Sie im Handumdrehen ein Stück Thailand auf Ihren Tisch. Sauce zum Kochen bringen, Zutaten dazu - fertig ist Ihr Curry, Pad Thai oder eine andere Thaidelikatesse, die Ihnen das Wasser im Mund zusammenlaufen lässt. Erhältlich sind die praktischen Packungen für fünf verschiedene Thaigerichte. Die Rezepte stammen aus der traditionellen thailändischen Küche. Probieren Sie es einmal aus und bringen die Düfte Thailands direkt zu Ihnen nach Hause!
 
Rote Curry Sauce
Das rote Curry ist das wohl bekannteste Gericht Thailands – das Ihnen auch an Ihrem Kochherd zuhause gelingen wird. Ausgewogene Zutaten wie mittelscharfe rote Chilis, aromatisches Zitronengras, Galgant und cremige Kokosnussmilch machen die Red Curry Sauce zu einer Geschmackssensation. Es geht ganz einfach: Kochsauce Erhitzen, Poulet oder Crevetten dazu geben und das Ganze 3 bis 4 Minuten köcheln lassen. Servieren Sie dazu Jasminreis und fertig ist ein leckeres Thai-Gericht. Wer könnte dem widerstehen?
 
Grüne Curry Sauce
Für alle, die es scharf und kräftig mögen! Das grüne Curry ist das schärfste aller klassischen Thai Curries und kombiniert die frischen Aromen scharfer grüner Chilis, Kaffirlimonenblätter und Koriander, die sich in cremiger Kokosnussmilch entfalten. Servieren Sie Ihr grünes Curry mit Jasminreis und – wie in Thailand – mit einer Tasse Grüntee.
 
Panang Curry Sauce
Wenn Ihnen rotes Curry schmeckt, versuchen Sie doch einmal die Panang Curry Sauce! Das Panang Curry ist geschmacklich ähnlich wie das rote Curry, es enthält aber weniger Kaffirlimonenblätter und ist milder. Durch die Zugabe von Cashewnüssen und auserwählten Gewürzen wird es im Aroma etwas reichhaltiger und süsser. Das milde Panang Curry wird traditionell mit Rindfleisch serviert und schmeckt im Sommer wie im Winter einfach grossartig.
 
Thai Satay Sauce
Kein Wunder, dass Satay-Spiesse zu den beliebtesten Gerichten Thailands gehören – diese Sauce ist einfach lecker! Unser Satay enthält frisch geröstete Erdnüsse und Cashewnüsse, kombiniert mit feiner Kokosnussmilch. Der salzig-süsse Dip eignet sich für Poulet-, Schweins- oder Crevettenspiesschen zur Vorspeise oder Fingerfood. Zusammen mit Jasminreis machen Sie daraus einen Hauptgang. Experimentieren Sie mit unserer Thai Satay Sauce ruhig ein wenig. Sie schmeckt auch als BBQ-Marinade ganz hervorragend!
 
Pad Thai Sauce
Pad Thai ist DAS Nationalgericht Thailands, das seit den 1930-er Jahren den Siegeszug rund um die Welt angetreten hat. Mit unserer Pad Thai Kochsauce kreieren Sie ein authentisches Gericht in nur 15 Minuten! Die Zutaten – Tamarinde, Knoblauch, Chilis und Schalotten – passen perfekt zu Reisnudeln, in Kombination mit Poulet, Schweinefleisch oder Gemüse. Braten Sie Ihre Lieblingszutaten an, mischen Sie die Sauce unter und lassen alles kurz köcheln. Heben Sie nun noch ein Rührei darunter, das Sie aus ein bis zwei Eiern gebraten haben. Schon ist Ihr Pad Thai fertig! Für noch mehr Authentizität streuen Sie gehackte Erdnüsse und Cashewnüsse darüber, die Sie zuvor goldbraun geröstet haben.
 

[Go back to the top of the page]