DE
FR
AKTUELL

Verfeinern Sie Ihre Kochkünste mit Kokosnussmilch: Das natürliche, flüssige Wunder

AKTUELL

Verfeinern Sie Ihre Kochkünste mit Kokosnussmilch: Das natürliche, flüssige Wunder

Verfeinern Sie Ihre Kochkünste mit Kokosnussmilch: Das natürliche, flüssige Wunder

Die Kokosnuss hat die Küchen der ganzen Welt im Sturm erobert. Kokosnussöl gehört dank seiner hohen Hitzebeständigkeit schon lange zu den Grundnahrungsmitteln, aber auch die Kokosnussmilch hat sich zu einem festen Bestandteil in der Küche entwickelt. Die cremige, natürlich süsse Flüssigkeit ist äusserst vielschichtig einsetzbar und eignet sich für eine Vielzahl von Gerichten. Menschen, die sich laktosefrei ernähren möchten, erleichtert sie zudem das Leben, da sie ein hervorragender Ersatz für normale Milch ist. Die Kokosnussmilch hat also alles, um sie vom Frühstück bis zum Abendessen zu Ihrem Verbündeten für Kulinarik und Gesundheit zu machen.

Kokosnuss, ein Kraftwerk an Nährstoffen

Die runde, exotische Frucht lässt bei äusserer Betrachtung nicht vermuten, dass sich in ihrem Innern ein Kraftwerk an Nährstoffen verbirgt. Essen Sie das frische Fleisch, profitieren Sie von den gesunden Fetten der Kokosnuss. Verwenden Sie ihre Milch, nehmen Sie wichtige Nährstoffe auf: Dazu gehören Eisen (bekämpft Müdigkeit), Mangan (unterstützt den Stoffwechsel), Phosphor (wichtig für Knochen und Zellen) und Folsäure (stärkt das Immunsystem).

Beginnen Sie den Tag mit einem köstlichen Kokosnussmilch-Smoothie

Nutzen Sie all die guten Dinge, die eine Kokosnussmilch bietet, schon beim Start in den Tag! Da unser Körper Eisen aus Pflanzen besser speichert, wenn es mit Vitamin C kombiniert wird, ist es eine gute Idee (oder eine gute Ausrede), zum Frühstück einen leckeren Smoothie zu mixen. Der cremige Drink ist zudem einfach und schnell zubereitet. Versuchen Sie unseren leckeren Mango-Kokosnussmilch-Smoothie als leckere und praktische Morgenmahlzeit für die ganze Familie. Mixen Sie dazu einfach Kokosnussmilch mit Mango- und/oder Beerenstücken, Datteln oder anderen Früchten und geniessen Sie das Getränk schön kühl.


Beginnen Sie den Tag mit einem köstlichen Kokosnussmilch-Smoothie

Kochen Sie ein cremiges, leckeres Curry mit Kokosnussmilch

Kokosnussmilch ist ideal für den Sommer. Drinken Sie sie kalt mit etwas Schokoladepulver für eine wohltuende, erfrischende Milchshake-Alternative. Auch ein Curry ist im Sommer eine gute Wahl, da es einfach zuzubereiten und ein tolles Gericht für eine Gartenparty ist. Egal, ob Sie Poulet, Fisch oder Gemüse hineingeben – verwenden Sie Kokosnussmilch für eine cremig weiche Textur. Ein Curry ist übrigens ideal für alle, die sich gluten- und/oder laktosefrei ernähren wollen. Und für alle, die es ganz natürlich lieben, bieten wir unsere Kokosnussmilch neu auch in Bio-Qualität an.

Hausgemachte Bananen-Kokosnussmilch-Eiscreme

Unsere Bananen-Kokosnussmilch-Eiscreme könnte zu deinem Sommerhit werden! Eiscreme aus dem Supermarkt enthält oft viel raffinierten Zucker und andere Inhaltsstoffe, denen Sie vielleicht nicht trauen. Bereiten Sie sie deshalb selbst zu. Mischen Sie dazu Kokosnussmilch einfach mit etwas Vanille, giessen den Mix in Eiswürfelschalen und stellen Sie diese in den Gefrierschrank. Schneiden Sie einige Bananen in Scheiben und geben diese ebenfalls in den Gefrierschrank. Sobald alles gefroren ist, pürieren Sie alle Zutaten in einem Mixer. Die reichhaltige Eiscreme ist sofort genussbereit. Den ultimativen Kick geben Sie diesem Dessert mit Kokosnussraspeln oder frischen Erdbeeren.