Auberginen mit Thai Satay Sauce
Rezepte

Auberginen mit Thai Satay Sauce

  • 4h

    Vorbereitung

  • 20m

    Kochzeit

  • 5

    Zutaten

Zutaten

(4 Personen)

Vorbereitung

  • Kokosnussmilch, Knoblauch und Currypaste in einer Schüssel zusammenmischen.

  • Auberginen in eine Auflaufform geben. Die Currypastemischung auf dem Gemüse verteilen.

  • Auflaufform mit Plastikfolie abdecken.

  • Mindestens 4 Stunden (am besten über Nacht) im Kühlschrank marinieren.

  • Den Backofen vorheizen 250°C. Die Auberginen im Ofen pro Seiten je 2-3 Minuten grillen d.h. einmal wenden. Mit Thai Satay Sauce servieren.