Süss-Saures Schweinfilet
Rezepte

Süss-Saures Schweinfilet

  • 20m

    Vorbereitung

  • 10m

    Kochzeit

  • 11

    Zutaten

Zutaten

(4 Personen)

  • 350 Gramm Filet vom Schwein
  • 2 EL Öl
  • 4 Knoblauchzehen, in dünne Scheiben geschnitten
  • 1 kleine, rote Zwiebel, in Scheiben geschnitten
  • 2 EL Fischsauce
  • 1 EL Palmzucker oder Rohrzucker
  • 1 rote Paprika, entkernt und in Stücke geschnitten
  • ½ Gurke, entkernt und in Scheiben geschnitten
  • 1 Büchse stückige Ananas
  • 2 längliche Tomaten, in Keile geschnitten
  • 1 Frühlingszwiebel

Vorbereitung

  • Das Fleisch in dünne Streifen schneiden.

  • In einem Wok oder Bratpfanne das Öl erhitzen und zuerst den Knoblauch kurz anbraten. Danach das Fleisch zugeben und 4-5 Minuten auf mittlerer Hitze anbraten.

  • Zwiebel hineingeben und gut mischen. Mit Fischsauce, Zucker und Pfeffer abschmecken.

  • Danach Paprika, Gurke, Tomaten, Ananas und Frühlingszwiebeln in die Pfanne geben und weitere 4-5 Minuten braten.

  • Auf Tellern anrichten, mit Korianderblättern dekorieren und servieren.