Thai Crevetten-Burger
Rezepte

Thai Crevetten-Burger

  • 15m

    Vorbereitung

  • 15m

    Kochzeit

  • 9

    Zutaten

Zutaten

(4 Personen)

  • 4 Burger Brötchen mit oder ohne Sesamsamen
  • 30 mittelgrosse Crevetten geschält und fein gehackt
  • 2 Karotten
  • 1/2 Gurke
  • 100 Gramm Chinakohl
  • Saft einer Limette
  • 1 Bündel Koriander, gehackt
  • 2 Knoblauchzehen, fein gehackt
  • 1-2 EL Grüne Curry Kochsauce

Vorbereitung

  • Die Karotten schälen und in sehr feine Streifen schneiden (julienne). Die Gurke ebenfalls.

  • Chinakohl waschen und in Streifen schneiden.

  • Das Gemüse in ein Schüssel geben und mit Limettensaft abschmecken und gut vermischen. Die Knoblauchzehen fein hacken. Den Koriander hacken.

  • In einer Schüssel Crevetten, Knoblauch, Currypaste und Koriander mischen. Mit Fischsauce abschmecken.

  • Scharfe Chilisauce auf beide Brothälfte streichen, die Burger auf das Brot stellen und mit dem Gemüse zudecken.

  • Deckel auf das Brot stellen und sofort geniessen.