Massaman Curry mit Äpfeln
Rezepte

Massaman Curry mit Äpfeln

  • 10m

    Vorbereitung

  • 20m

    Kochzeit

  • 9

    Zutaten

Zutaten

(2 Personen)

  • 200 Gramm Kartoffeln, geschält und gewürfelt
  • 150 Gramm blaue Kartoffeln, geschält und gewürfelt
  • 180 Gramm Braeburn Äpfel, geschält und gewürfelt
  • 2 EL Massaman Currypaste
  • 250 Mililiter Kokosnussmilch 250 ml
  • 1 Zwiebel
  • 1 Zimtstange
  • 2 EL geröstete Erdnüsse
  • 2 EL Öl zum Anbraten

Vorbereitung

  • Reis spülen. 1 Tasse Reis mit 1,5 Tassen Wasser aufkochen. Reis einmal umrühren, Herd abstellen und zugedeckt während 20 Min. auf dem heissen Herd lassen. Wichtig: Deckel während der 20 Min. nicht öffnen.

  • Das Öl in einer Pfanne leicht erhitzen, die Currypaste, die Zimtstange und die gewürfelte Zwiebel hineingeben und bei mittlerer Hitze etwa 1 Min. anbraten. Kokosnussmilch hineingeben und aufkochen.

  • Die Kartoffeln im Salzwasser 5 Min. kochen (am besten die gelben und blauen Kartoffeln getrennt kochen, damit sich die gelben nicht verfärben).

  • Die gewürfelten Äpfel, die Kartoffeln und die Erdnüsse in die Currysauce geben, auf kleinerer Hitze weitere 5-7 Min. simmern lassen. Nach Belieben mit Fischsauce abschmecken.

  • Zusammen mit Jasminreis anrichten und servieren.