Reissuppe mit Fleischbällchen
Rezepte

Reissuppe mit Fleischbällchen

  • 10m

    Vorbereitung

  • 20m

    Kochzeit

  • 13

    Zutaten

Zutaten

(4 Personen)

  • 1.2 Liter Hühnerbouillon
  • 2 cm Ingwer, geschält und gerieben
  • 1 EL Zucker
  • 100 Gramm Chinakohl, in dünne Streifen geschnitten
  • 3-4 dl Jasminreis
  • 3-4 Frühlingszwiebeln in dünne Streifen geschnitten
  • Sesamöl
  • Für die Fleischbällchen:
  • 450 Gramm Schweinehackfleisch
  • 10 Korianderstängel, gehackt
  • 1 Knoblauchzehe, gehackt
  • 1 EL Fischsauce
  • Pfeffer, gemahlen

Vorbereitung

  • In einer Schüssel Knoblauch, Koriander und Hackfleisch vermengen und mit 1 EL Fischsauce und Pfeffer abschmecken. Mit feuchten Händen ca. 32 Bällchen formen (2-3cm).

  • Die Brühe zusammen mit dem Ingwer, Zucker und der Fischsauce aufkochen und 5 Minuten köcheln lassen. Die Fleischbällchen in den Topf geben und 3 Minuten ziehen lassen. Chinakohl und Reis dazugeben und 2-3 Minuten köcheln lassen.

  • Die Suppe in Schalen anrichten, mit Frühlingszwiebeln bestreuen und mit Sesamöl abschmecken.