Tom Yam Kung – Scharf-saure Suppe Tom Yam
Rezepte

Tom Yam Kung – Scharf-saure Suppe Tom Yam

  • 15m

    Vorbereitung

  • 15m

    Kochzeit

  • 12

    Zutaten

Zutaten

(4 Personen)

  • 1 Liter Gemüsebrühe oder Pouletbrühe
  • eine Hand voll Champignons
  • 1 rote Chilishote
  • 1 frischer Galgantwurzel
  • 2 Frühlingszwiebeln
  • 3 Zitronengrasstängel
  • 6 frische Kaffernlimettenblätter
  • 3 EL Limettensaft
  • 1-2 EL Fischsauce
  • 1-2 TL Chilipaste
  • nach Belieben ein paar Crevetten
  • 1 Bund frisches Koriander, am liebsten mit Wurzeln

Vorbereitung

  • Galgantwurzel in Scheiben schneiden, Champignons halbieren, Chilischoten in Scheiben schneiden und das Zitronengras in 5 cm Stücke schneiden und mit Messer zerschlagen. Frühlingszwiebeln in 2-3 cm Stücke schneiden.

  • Brühe in einem Topf mit dem Galgant, Korianderwurzeln, Zitronengras und Frühlingszwiebeln 5 Minuten vorkochen.

  • Die Pilze, Chilipaste und die Fischsauce zur Brühe geben und 5-6 Minuten köcheln lassen. Die Crevetten dazugeben und weitere 3 Minuten köcheln lassen.

  • Mit Limettensaft abschmecken und mit den Chilischoten je nach Geschmack scharf würzen. Die Suppe in Suppentellern anrichten und mit Korianderblättern bestreuen.