Würzig gebratener Thai Reis mit Crevetten
Rezepte

Würzig gebratener Thai Reis mit Crevetten

  • 10m

    Vorbereitung

  • 10m

    Kochzeit

  • 9

    Zutaten

Zutaten

(4 Personen)

  • 2 EL Öl
  • Fischsauce
  • 1 Ei, leicht geschlagen
  • 1 kleine Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe, fein gehackt
  • 1 EL Rohrzucker
  • 400-500 Gramm übrig gebliebener Jasminreis
  • 200 Gramm kleine gekochte Crevetten ohne Haut oder gewürfelten Tofu
  • 2 EL Scharfe Chilisauce

Vorbereitung

  • In einem Wok oder Bratpfanne das Ei in 1 EL Öl anbraten und beiseite stellen.

  • Das restliche Öl bei mittlerer Hitze aufwärmen. Zwiebel und Knoblauch in die Pfanne geben und unter Rühren braten bis die Zwiebeln goldgelb sind.

  • Den Reis, die Crevetten oder Tofu und Zucker dazugeben, gut mischen und 3-5 Min. rührbraten. Danach das Ei dazugeben und mit Fischsauce abschmecken. Mit THAI KITCHEN Hot Chili Sauce servieren.