AKTUELL

Gesunde Mahlzeiten mit Kokosnussmilch

AKTUELL

Gesunde Mahlzeiten mit Kokosnussmilch

Gesunde Mahlzeiten mit Kokosnussmilch

Süsse, cremige Kokosnussmilch ist eines der wichtigsten Elemente der Küchen Thailands und Südostasiens. Wussten Sie, dass Thailand einer der weltweit führenden Produzenten von Kokosnüssen ist? Die von den Palmen geernteten Kokosnüsse werden für die unterschiedlichsten Zwecke verwendet und sind besonders als vielseitige Kochzutat geschätzt. Die Kokosnussmilch wird hergestellt, indem das weisse Innenfleisch der Nuss gerieben und mit der in der braunen Aussenhülle enthaltenen Flüssigkeit vermischt wird.


Gesunde Mahlzeiten mit Kokosnussmilch

Das Ergebnis ist eine seidige, natürlich süsse Flüssigkeit, die sich perfekt eignet für würzige Currys, aromatische Suppen oder tropische Smoothies. Wenn Sie beim Kochen von Thai-Gerichten einen einzigartigen Geschmack erzielen wollen, sollten Sie immer einige Packungen der Thai Kitchen Kokosnussmilch im Vorratsschrank haben. Das Produkt ist perfekt, um scharfe, salzige und saure Aromen in Einklang zu bringen und Ihren Mahlzeiten den unverwechselbaren thailändischen Touch zu geben.

Die Textur und der reichhaltige Geschmack der Kokosnussmilch sind auf ihren hohen Ölgehalt zurückzuführen, der grösstenteils aus gesättigten Fettsäuren besteht. Wer besonderen Wert auf Gesundheit und Wohlbefinden legt, setzt in seiner Küche die köstliche Kokosnussmilch Light von Thai Kitchen ein. Sie schmeckt genau so hervorragend wie das Originalprodukt, enthält aber 30% weniger Fett und Kalorien.

Unsere Kokosnussmilch Light macht es Ihnen ganz einfach, köstliche und gesunde Gerichte zuzubereiten. Versuchen Sie es mit magerem Fleisch, Obst und Gemüse – zum Beispiel in einem grünen Curry mit Huhn und Litschis oder in einem roten Fisch-Curry mit Bananen. Diese Geschmackskombinationen mögen ungewöhnlich klingen, aber die Zutaten harmonieren wunderbar. Um Fett und Kalorien zu reduzieren, verwenden Sie unsere Kokosnussmilch Light. Sie werden sehen: Das Ergebnis schmeckt unglaublich gut!


Gesunde Mahlzeiten mit Kokosnussmilch

Kokosnussmilch Light eignet sich übrigens nicht nur für pikante Gerichte. Starten Sie ganz gesund in den Tag mit einem hausgemachten, exotischen Mango - oder Bananen-Smoothie zum Frühstück, dem Sie aber auch mit Beeren oder anderen Früchten ein tolles Aroma geben. Gesundheitsbewusste Naschkatzen verzichten auf kalorienreiche Schokolade und bereiten sich mit einem Mango-Klebreis ein perfekt fruchtiges Dessert zu. Süssen Sie den Reis anstelle von Zucker mit Kokosnussmilch Light, servieren Sie kleinere Portionen, geben dafür aber jede Menge Früchte darauf!


Gesunde Mahlzeiten mit Kokosnussmilch