Thai Omelette
Rezepte

Thai Omelette

  • 15m

    Vorbereitung

  • 10m

    Kochzeit

  • 8

    Zutaten

Zutaten

(2 Personen)

Vorbereitung

  • Reisnudeln nach Angaben auf der Packung vorbereiten.

  • In einer grossen Bratpfanne etwas Öl erhitzen, Sojasprossen kurz anbraten und Nudeln beifügen, 2-3 Minuten pfannenrühren.

  • Mit Curry Paste abschmecken und gut vermischen. Schnittlauch beifügen, aus der Pfanne nehmen und warmhalten.

  • In einer Schüssel die Eier mit Wasser und Fischsauce vermengen.

  • Öl in der Pfanne erhitzen, Eier hineingiessen und zu einer Omelette backen. Die Omelette in dicken Streifen schneiden und auf den Nudeln verteilen. Garnieren und servieren.