Rote Currynudeln mit Rindfleisch
Rezepte

Rote Currynudeln mit Rindfleisch

  • 10m

    Vorbereitung

  • 15m

    Kochzeit

  • 8

    Zutaten

Zutaten

(2 Personen)

Vorbereitung

  • Nudeln in Wasser ca. 5 Minuten bissfest kochen, kalt abschrecken und abtropfen lassen.

  • Koriander grob hacken. Limette vierteln.

  • 1 EL Öl in einem Wok oder einer grossen Bratpfanne erhitzen. Das Fleisch kurz anbraten und beiseite stellen.

  • Das restliche Öl in die Pfanne geben und mit der Curry Paste unter Rühren erhitzen.

  • Kokosnussmilch in die Pfanne geben, alles gut verrühren und aufkochen.

  • Das Fleisch und die Nudeln beigeben, gut vermengen und kurz aufkochen. Mit etwas Limettensaft und Fischsauce abschmecken.

  • Mit Korianderblättern dekorieren und sofort servieren.

  • Als Tipp: Zur Garnitur eignen sich auch Thai Basilikumblätter und Kaffirlimettenblätter.